Seminardetails

Mutterschutz und Elternzeit - Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis

Veranstaltungsdetails

24-3.19.1

Mutterschutz und Elternzeit - Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis

04.09.2024 09:00 Uhr

04.09.2024 15:00 Uhr

Kommunale Dienstleistungs-Gesellschaft Thüringen mbH
in Erfurt

Leiter, Sachbearbeiter, Mitarbeiter in Personalabteilungen sowie aus der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Gleichstellungs-/Frauenbeauftragte

Das Seminar vermittelt alle Kenntnisse und Neuerungen im Bereich Mutterschutz und Elternzeit. Es behandelt ausführlich alle Zweifelsfragen aus der täglichen Praxis (z. B. teilweises Beschäftigungsverbot, Änderung der Arbeitszeit während eines Beschäftigungsverbotes, erneute Schwangerschaft während der Elternzeit, Teilzeitbeschäftigung, Möglichkeiten der Beendigung einer Elternzeit) und gibt einen umfassenden Überblick über die wesentlichen arbeits- und tarifrechtlichen Bestimmungen.

Sollte es zur Einführung eines Vaterschaftsurlaubes in 2024 kommen, werden diese Auswirkungen u. a. auf die Elternzeit erläutert.

Elternzeit

- Anspruchsberechtigte

- Zeitabschnitte (Aufteilung, Anzahl, Dauer)

- Anzeige- bzw. Antragsfristen

- gleichzeitige Elternzeit durch beide Elternteile

- Elternzeit für mehrere Kinder/Mehrlingsgeburten

- Unterschied Geburten bis 30.06.2015/ab 01.07.2015/ab 01.09.2021

- Teilzeitbeschäftigung bis zu 30/32 Stunden in der Woche

- Teilzeit während der Elternzeit

- Beendigungsmöglichkeiten

- Kündigungsschutz (mit und ohne Elternzeit)

- Urlaubsansprüche und Urlaubsübertragung

Mutterschutz

- Gefährdungsbeurteilung

- Beschäftigungsverbote

- Arbeiten trotz Beschäftigungsverbot

- Schutzfristen

- Mutterschutzlohn

- Zuschuss zum Mutterschaftsgeld

- Bemessungszeiträume

- Einmalzahlungen

- Urlaubsübertragung

- Kündigungsschutz

Diskussion, Beispiele

Herr Jahn, KAV Thüringen, Erfurt

04.09.2024 09.00 Uhr - 15.00 Uhr

Folgende Unterlagen sind mitzubringen: TVöD sowie Arbeitsgesetze.